Sponsoren der
Verkehrswacht Essen

Impressum

Vers. 2.60

© Jörg Rust 2013

18.12.2012

Weihnachtsmarktbesuch für Kinder, die Opfer eines Verkehrsunfalles wurden

Ein Anliegen im Rahmen unserer präventiven Verkehrssicherheitsarbeit mit unseren Partnern von Stadt, Polizei und Privatwirtschaft ist die Senkung der Kinderverkehrsunfälle. Jedes Einzelschicksal macht uns betroffen und ist Anlass, unsere Bemühungen - auch zur Nutzung einer breiten Öffentlichkeitsarbeit (Verkehrsaufklärung) - zu intensivieren.

Auch unterstützen wir die Bemühungen der Essener Polizei, die für den Opferschutz von Verkehrsunfallopfern zwei Beamte für die sensiblen Aufgaben einsetzt.

Bereits zum vierten Mal konnten wir mit Kooperationspartnern, der Essener Marketing Gesellschaft und des Schaustellerverbandes/-gewerbes am 17.12.12 4 betroffenen Kindern aus Essen einen schönen Tag auf dem Essener Weihnachtsmarkt bereiten. Die Kinder erhielten warme Speisen und Getränke, konnten Riesenrad und Karussell fahren und weitere Attraktionen des Weihnachtsmarktes - auch des mittelalterlichen - genießen.

Darüber hinaus erhoffen wir uns eine verstärkte präventive Wirkung für diese besonders gefährdete Zielgruppe, gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit.

Die begeisterten Kinder und Verkehrsexperten in Aktion!!!

 

Weitere interessante Berichte finden Sie in unserem Archiv !