Sponsoren der
Verkehrswacht Essen

Impressum

Vers. 2.60

© Jörg Rust 2013

15.06.2013

Fahrsicherheitstraining für Motorräder beim bundesweiten „Tag der Verkehrssicherheit“

Am Samstag, 15.06.2013 hat der bundesweite „Tag der Verkehrssicherheit“ mit unterschiedlichen Aufklärungsaktionen stattgefunden.

Die Verkehrswacht Essen e. V. hat sich mit ihrem Partner der DEKRA-Niederlassung Essen dem Thema mit einem Fahrsicherheitstraining für Motorradfahrer/innen auf dem Verkehrsübungsplatz Essen gewidmet.

Neben den komplexen theoretischen und praktischen Übungen auf dem 50.000 m² Gelände standen weitere Sicherheitsaspekte und Gegenstände wie z. B. ein „Mängelmotorrad“ zur Verfügung. Der Vorsitzende der Essener Verkehrswacht e. V. Karl-Heinz Webels und der Niederlassungsleiter der DEKRA in Essen Carsten Debler waren als Ansprechpartner vor Ort.

Das Fahrsicherheitstraining mit 12 Teilnehmer/innen wurde von dem Fahrsicherheitstrainer Rainer Rehmann nach DVR-Richtlinien durchgeführt und von einem Fernsehteam des WDR (Lokalzeit Ruhr) begleitet. Ein toller Fernsehbericht hierzu ist in der Mediathek des WDR zu finden. (Klicken Sie hier, um direkt zur Mediathek zu gelangen.)

DEKRA Niederlassungsleiter Carsten Debler und Mitarbeiter mit einem interessierten Biker am "Mängelmotorrad".

 

Trainer Rainer Rehmann mit dem WDR-Team.

 

 

Weitere interessante Berichte finden Sie in unserem Archiv !