Sponsoren der
Verkehrswacht Essen

Impressum

Vers. 2.60

© Jörg Rust 2013

Tipp - Einparken üben auf dem Verkehrsübungsplatz

Das Einparken empfinden deutsche Fahranfänger/-Innen gleichermaßen als schwierigste Aufgabe im Straßenverkehr. So äußerten sich 47% der für eine Verkehrsuntersuchung befragten Fahranfänger. Auf den Plätzen folgen das Fahren bei starkem Verkehr (32%), das Anfahren am Berg (27%) und das Rückwärtsfahren (26%).

Auch das Fahren bei Nacht und das Überholen anderer Verkehrsteilnehmer hätten sie gern intensiver geübt, gaben viele Fahranfänger zu Protokoll. Über die Hälfte der Fahrschüler fühlte sich trotz solcher Mängel gut auf die Fahrprüfung vorbereitet.

Allerdings sagten immerhin 40% der Männer und 47% der Frauen, sie hätten gern noch einige Fahrstunden mehr gemacht, "wenn es nicht so teuer wäre".

Genau hier wäre es empfehlenswert, unseren Verkehrsübungsplatz zu besuchen, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu gewinnen.